Souverän ins Vorstellungsgespräch - Workshop gegen Lampenfieber


Liebe Studierende,

am Dienstag, den 30.01.2018 findet von 17:00 - 19:00 Uhr folgendes Training statt:

Souverän ins Vorstellungsgespräch - Workshop gegen Lampenfieber

Dünnes Stimmchen, räuspern, ständig das Bedürfnis schlucken zu müssen, Kurzatmigkeit.......Häufige Symptome bei Aufregung!
Vor oder während eines Bewerbungsgesprächs äußerst ungünstig, vor allem wenn der zukünftige Chef gerade vor einem sitzt und man doch eigentlich selbstsicher und kompetent
wirken möchte. Praktische Tipps und Tricks können helfen sich vor dem Gespräch gut
„einzustimmen“, um dann mit sicherer und gestärkter Stimme auftreten zu können. Im
Workshop setzen wir uns mit den Zusammenhängen und Wechselwirkungen von
Körper, Atmung und Stimme auseinander und lernen anhand praktischer Übungen
und Hilfestellungen wie wir unsere Stimme stärken, unser Auftreten präzisieren und
unsere Atmung fl exibilisieren können. Denn nur, wenn wir unser Stimmsystem physiologisch und ökonomisch einsetzen, können wir die volle Ausdruckskraft unserer
Stimme ausschöpfen und Zusammenhänge von Körpersprache und Stimmwirkung
verstehen, erleben und umsetzen!

 

Diese Umfrage enthält 7 Fragen.