Kommunikationstraining am 10.03.2017


Liebe Studiernde,

am Freitag, den 10.03.2017 von 10:00-17:30 Uhr findet ein Kommunikationstraining für Sie statt. Dieses Seminar richtet sich an Studierende, die sich in der Abschlussphase ihres Studiums befinden.

Kommunikation ist die Grundlage aller menschlichen Beziehungen. Die Fähigkeit zu kommunizieren ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im alltäglichen Leben, aber auch bei Bewerbungsgesprächen, bei Gesprächen am Messestand oder im Berufsleben. Anhand praxisnaher Übungen und Rollenspielen geben wir Ihnen die Chance Ihre kommmunikativen Fähigkeiten zu optimieren und sich in künftigen Gesprächen souverän zu präsentieren.

Inhalte:

  • Stärken präsentieren
  • Small-Talk als Basis für den Einstieg in ein gelungenes Gespräch
  • Grundmerkmale der Kommunikation
  • Aktives Zuhören
  • Fragetechniken
  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Modell der Welt
  • Sender-Empfänger-Modell
  • Bedeutung von Sach- und Beziehungsebene

Ziele:

Die Teilnehmer

  • erfahren Wissenswertes über ihre Wirkung auf andere
  • erlangen mehr Selbstsicherheit in ihrer Präsentation und Kommunikation
  • üben Gespräche ziel- und lösungsorientiert
  • üben aktive Gesprächsführung und Fragetechniken
  • erlernen, mittels praktischer Übungen Ihr Verhalten in Gesprächen zu reflektieren
  • lernen, durch Feedback in künftigen Gesprächen professioneller aufzutreten

Dieses Seminar leitet Frau Nadine Gottselig, Personalreferentin für den Bereich Personalentwicklung bei Brüggen Engineering GmbH.

Diese Umfrage enthält 13 Fragen.